WNO Liechtenstein

Rugeller Riet (c) bilder.li

Rugeller Riet (c) bilder.li

Hinter dem noch jungen WNO Förderverein Liechtenstein e.V. steht ein alter Traum: Die Umwelt zu schützen – für die kommenden Generationen und die Zukunft, die wir wollen. Der Förderverein wurde im Jahr 2011 in Balzers gegründet, um auch ich Liechtenstein einen kleinen Beitrag für die grossen Umweltziele der World Nature Organization zu leisten.

Warum wir helfen wollen?

Zum einen machen Klimaerwärmung und Luftverschmutzung leider nicht vor Landesgrenzen halt! Jedes Jahr verschmutzen acht Milliarden Tonnen CO2 unsere Luft. Und zum anderen: Forscher legen nahe, dass der Mensch stark zur Klimaerwärmung beiträgt. Dürre und Flutkatastrophen sind die Folge. Durch Hungersnöte nach Dürren rechnet die NATO in den kommenden Jahren mit Millionen von Flüchtlingen. Die Zerstörung der Umwelt, der Böden, die Überfischung, die Übersäuerung der Meere und die Veränderung der Niederschläge wirken sich direkt auf die Armut von Milliarden von Menschen aus oder sind sogar deren Ursache. Von diesen Folgen und damit auch von sog. „Klimaflüchtlingen“ wird in den nächsten Jahren ganz Westeuropa betroffen sein.

Erfahren Sie hier mehr über den Förderverein.

Lesen Sie hier weiter und erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Projekte.

Kategorie: TOP ·

.